Italiano Tedesco

logo azienda

Sie sind momentan in:

Boot Lagerung Grado

Grado ist ein beliebter Urlaubsort, an dem sich Touristen aus aller Herren Länder an langen Sandstränden entspannen können. Die Schiffe und Boote, die am Hafen dieser kleinen Stadt zwischen Venedig und Triest anlegen, haben oft eine lange Reise auf dem adriatischen Meer hinter sich. Und gerade weil Grado zur Entspannung einlädt, ist es für jeden Bootsbesitzer wichtig, dass sein Boot fachgerecht gelagert ist.

Ob Sommer oder Winter, er kommt auch in Grado nicht daran vorbei dafür zu sorgen, dass sein Boot in seiner Abwesenheit einen geeigneten Abstellplatz hat. Die Unterstellung in einer geschlossenen Halle ist für viele Bootseigentümer eine gute Entscheidung, weil sie das Boot vor schlechtem Wetter schützt.

Ob Regen, Wind oder Kälte, das Wetter in Grado und an den anderen Orten der italienischen Adriaküste kann einem Boot in den kälteren Monaten des Jahres so sehr zu schaffen machen, dass die Unterstellung in einer geschlossenen Anlage eine fachgerechte Lösung ist. Damit sie ihr Boot in guten Händen wissen und sich auf ihre Rückkehr nach Grado freuen können, entscheiden sich viele Bootseigentümer für einen geschützten Abstellplatz in einer Halle oder im Freien beim Fachbetrieb ihres Vertrauens vor Ort. Denn ein Abstellplatz bei einem Fachbetrieb wie Nautica Ceccerini gewährleistet, dass der Zustand des Bootes gut erhalten bleibt!